Thyssenkrupp marine systems verkauf

Thyssenkrupp marine systems verkauf

Die Thyssen -Krupp-Tochter Marine Systems steckt in einer tiefen Krise. Die Sparte sollte eigentlich verkauft werden, nun bedrohen Korruption und Missmanagement sogar den Gesamtkonzern. Das hat personelle Konsequenzen.

Das Kanzleramt hatte den Verkauf wegen mutmaßlicher Schmiergeldzahlungen zunächst gestoppt. Auch die Korruptionsermittlungen in Israel seien Gegenstand der Verhandlungen gewesen, teilte ein . Die Bundesregierung genehmigt den Verkauf von drei deutschen U-Booten an Israel.

Dabei beteiligt sich Deutschland an der Finanzierung. Die Begründung: Die Regierung fühle sich für die Sicherheit Israels verantwortlich. Rüstungsgeschäft: Bundesregierung besiegelt U-Boot-Deal mit Israel . Zwei weitere baugleiche Schiffe sollen an die Deutsche Marine gehen.

Die Mitarbeiter wurden auf einer . Der Kaufpreis beträgt 340 . Der Dax-Konzern wechselt das Spitzenpersonal in seiner Schiffbausparte aus. Ein hochrangiger Marine Systems -Manager muss gehen. Da ging leider was schief.

Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Qualitätsauswahl für externen Player: automatische hohe mittlere.

Beim Werftenverbund Thyssen -Krupp Marine Systems (TKMS) werden am heutigen Montag voraussichtlich die Weichen für den Verkauf von Unternehmensteilen gestellt. ThyssenKrupp verkauft Emder Werft und Dockbetriebe – Marine Systems bleibt. Auf der für kommende Woche anberaumten . Außerdem hatte die Sparte zuletzt auch in anderen Bereichen zu kämpfen: Der Verkauf von U- Booten an den Staat Israel brachte das Unternehmen in die . Indiens Verteidigungsminister Manohar Parrikar hatte bereits im vergangenen November erklärt, dass die U-Bootflotte Indiens deutlich ausgebaut werden soll. Israel hat den Kaufvertrag für vier Korvetten aus der Produktion von Thyssen – Krupp Marine Systems unterzeichnet.

In einer Pressemitteilung vom 1. Thyssenkrupp Marine Systems Jobs in Kalifornien auf Indeed. Erfahren Sie mehr darüber, wie es ist, bei THYSSENKRUPP MARINE SYSTEMS LLP zu arbeiten. Melden Sie sich noch heute bei LinkedIn an – völlig kostenlos.

Entdecken Sie, wen Sie bei THYSSENKRUPP MARINE SYSTEMS LLP kennen, nutzen Sie Ihr berufliches Netzwerk und in diesem Unternehmen eine. Bisher sind sechs U-212A in Dienst. Auch hierfür interessierten sich alte Bekannte, die arabischen Investoren der Abu Dhabi Mar Group.

Für den U-Boot-Hersteller erlöste TKMS nur rund € Millionen. Der Industrieriese besiegelt den Verkauf seiner Werften in dem Land an den Rüstungskonzern Saab.