Solarcup bremen 2017

Solarcup bremen 2017

Der Rennleiter aus dem Fachbereich Produktionstechnik und Nachwuchsvorstand im VDI Bremen , Torsten Bolik freut sich über den Erfolg: „Es ist toll, zu erleben, mit wie viel Lebensfreude und Technikfaszination die Kinder und. Bei bestem Wetter und mit guter Laune gingen Teams in den Wettbewerb um die schnellsten oder kreativsten Fahrzeuge. Die Motoren von gemeldeten Teams laufen schon mal warm.

Am Samstag sind wir on the road auf dem openCampus der Universität Bremen. Der VDI Bremen veranstaltete mit Partnern am 13.

Ziel des Wettbewerbs ist es Jugendliche für . Ganztägig gibt es packende Wettbewerbe auf der 10m-Rennstrecke. Im E-LAB können kleine Modelle (wie LED-Blinklichter) gelötet . Auch in diesem Jahr nahmen wir mit verschiedenen Teams am Freitag den 17. Betreut wurden die Teams in diesem Jahr durch Timo Engelke.

Und natürlich unseren Sponsoren der letzten Jahre: Bremer Landesbank, EWE AG, FW Systeme GmbH, LzO und den Volksbanken und Raiffeisenbanken Weser- Ems, . Wir freuen uns auf zahlreiche Teams.

Viel Erfolg bei der Konstruktion, Torsten Bolik . Torsten Bolik, Rennleiter und Nachwuchsvorstand im VDI Bremen , freute sich über den Erfolg: „Es ist toll, zu erleben, mit wie viel Lebensfreude und Technikfaszination die Kinder und Jugendlichen bei diesem solaren Modellbauwettbewerb mitmachen. Die ersten regionalen Vorläufe für den. In diesem Jahr haben sich die Regularien für Bremen und Bund geändert, Oldenburg hat nur an einigen Stellen die Änderungen übernommen. Die Regularien werden regelmäßig überarbeitet.

Werfen Sie daher immer mal wieder einen Blick auf unsere Seite. Veranstaltet von artefact – Zentrum für nachhaltige Entwicklung findet am 2. Der Cup motiviert Kinder und Jugendliche zwischen und Jahren, sich auf spielerische Weise mit nachhaltigen Energien zu beschäftigen und selbst aktiv zu . Insgesamt traten Teams mit solarbetriebenen Rennautos zum Wettbewerb in zwei Wertungsklassen an, darunter auch zwei Teams vom Gymnasium . Für Kinder und Jugendliche. Anmeldung möglich bis 31. Fachbereich – Produktionstechnik.

Verfasst von Freudenberg am 24. Solaris Cup Sachsen Chemnitz. Veröffentlicht in Eigene Berichte.

Schrotti“ fährt im Herbst zum Bundeswettbewerb. Jedes Team wird 5-Minuten lang von der Jury befragt, im Rahmen dieses Interviews findet auch das Schaufahren statt. Schwerpunkt der Kreativklasse ist die Ausstellung der Fahrzeuge während des Renntages.