Flexstrom

Flexstrom

Der Energieversorger FlexStrom ist einfachclevergünstig. Sie sich selbst, wie Sie mit dem Stromanbieterwechsel zu FlexStrom sparen können. Die Pleite des Berliner Stromanbieters Flexstrom betrifft rund 835.

Gläubiger, die meisten sind ehemalige Kunden – gemessen an dieser Zahl ist es das größte Insolvenzverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik. Nun haben die Insolvenzverwalter mitgeteilt: Auf ihr Geld müssen die Betroffenen .

Die Flexstrom AG (eigene Schreibweise FlexStrom ) ist ein mittelständischer Stromanbieter (Stromdiscounter) mit Hauptsitz in Berlin. Aktuelle Informationen: Prüfungsergebnis Die Prüfung der angemeldeten Forderungen erfolgte zum 31. Form (siehe Eröffnungsbeschluss). Das Ergebnis der Forderungsprüfung können Sie im Gläubigerinformationssystem auf der Internetseite . Die ehemaligen Kunden des insolventen Stromanbieters Flexstrom müssen weiter auf ihr Geld warten. Premium Klage gegen Ex-Vorstände abgewiesen Schlappe für Insolvenzverwalter von Flexstrom.

Nun unterliegt der Insolvenzverwalter gegen zwei Ex-Vorstände vor Gericht. Seit Mitte des letzten Jahres fordert der Insolvenzverwalter der .

Lesen Sie die neuesten Entwicklungen zum Thema Flexstrom. Verfolgen Sie aktuelle Meldungen, Interviews, Videos und Bilder der WirtschaftsWoche. Gut zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass der Billig-Stromanbieter Flexstrom mit seinen Töchtern Flexgas, Optimalgrün und Löwenzahn Energie Insolvenz anmeldete.

Viele Kunden des Stromdiscounters waren zu diesem Zeitpunkt in Vorkasse für ihre Stromrechnungen gegangen oder warteten auf vertraglich . Hamm (energate) – Der Insolvenzverwalter des Energieanbieters Flexstrom ist mit seiner Rückforderungsklage an die Netzbetreiber endgültig. Nach der Pleite des Stromanbieters Flexstrom müssen die ehemaligen Kunden noch länger auf ihr Geld warten. Grund dafür seien von Gerichten festgelegte . Flexstrom -Kunden haben in den letzten Wochen Post vom dortigen Insolvenzverwalter erhalten. Er übersendet Abrechnungen mit Nachzahlungsforderungen oder teilt bestehende Guthaben mit, die sodann bis zum 30.

Das Insolvenzverfahren wurden am 01. Betroffen von der Insolvenz sind folgende Unternehmen: FlexStrom AG, Löwenzahn. Richtig, da war doch was.

Vor gut zwei Jahren ist der Billig-Versorger in die absehbare Insolvenz geschlittert. Seitdem warten hunderttausende Ex- Kunden auf ihr Geld. Sie werden noch eine Menge Geduld brauchen.

Stiftung Warentest nennt Vertragsfallen. Mehr als eine halbe Milliarde Euro fordern die Kunden der insolventen Flexstrom -Gruppe zurück.

Doch auch zwei Jahre nach der Pleite ist nicht klar, was sie bekommen. Der Stromanbieter FlexStrom ist pleite. Eine halbe Million Kunden ist betroffen. Die Geschichte einer angekündigten Insolvenz.

Vor drei Jahren meldete der Billigstromanbieter Flexstrom Insolvenz an. Nun sehen sich Thüringer Energieunternehmen Geldforderungen des Insolvenzverwalters ausgesetzt. Es geht um Entgelte für die Nutzung von Stromnetzen.

Mehrere Thüringer Stromnetzbetreiber zahlen einen Teil der Millionenforderungen an den Insolvenzverwalter des zahlungsunfähigen Billigstromanbieters Flexstrom. Rechtsanwalt Markus Ladenburger sagte MDR THÜRINGEN, die von seiner Kanzlei vertretenen Thüringer Stadtwerke hätten sich mit dem .